Abfallbehandlungsanlage Seefichten

Die Abfallbehandlungsanlage Seefichten wurde im Jahr 1999 als Vorbehandlungsanlage für kommunale und gewerbliche Abfälle der Stadt Frankfurt (Oder) und des Umlandes in Betrieb genommen.

Der derzeitige Anlagenpark der Abfallbehandlungsanlage besteht aus einer Sortieranlage, Zerkleinerungs- und Siebtechnik sowie einer Ballenpresse. Vor Ort werden diverse Baumaschinen zum Handling der Abfallströme und bewirtschaftung des Wertstoffhofes vorgehalten.

In der Abfallbehandlungsanlage werden u.a. nachfolgende Abfälle bearbeitet:

  • Siedlungsabfälle
  • hausmüllähnliche Gewerbeabfälle
  • Sperrmüll
  • Pappe/Papier
  • gemischte Bau- und Abbruchabfälle

Wir bieten unseren Kunden mit der Abfallbehandlungsanlage Seefichten einen wirtschaftlichen Weg zur umweltgerechten Abfallentsorgung und Schaffung einer hohen Entsorgungssicherheit.
Die Anlage ist als Entsorgungsfachbetrieb zertifiziert und für die Behandlung und den Umschlag einer Vielzahl von Abfällen zugelassen.

PDF-Downloads:

 

 

Abfallbehandlungsanlage Seefichten

Anschrift:
Frankfurter
Dienstleistungsholding GmbH
Abfallbehandlungsanlage
Grubenstraße 11
15234 Frankfurt (Oder)
Telefon: 0335 5533 811
Telefax:  0335 5533 813

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
07.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Sonnabend
07.00 Uhr bis 12.00 Uhr